Effizienter, zuverlässiger, nachhaltiger

Das Unternehmen Refresco wandte sich aufgrund der diversen Probleme, die weiße Tauschpaletten mit sich bringen, hilfesuchend an CHEP. Seitdem spart Refresco Kosten ein, arbeitet nachhaltiger und hat zufriedenere Kunden.

Effizienter, zuverlässiger, nachhaltiger – nach Abschied von weißen Tauschpaletten

Das Unternehmen

Refresco Gerber zählt zu den führenden europäischen Herstellern und Abfüllern von Erfrischungsgetränken und Fruchtsäften. Das Unternehmen betreibt vier Werke in Polen, die insgesamt rund 180.000 PET-Flaschen und Kartons pro Stunde fertigen, u. a. für Mineralwasser, Sport- und Teegetränke.

Die Herausforderung

Im Jahr 2012 (vor der Fusion mit Gerber) wandte sich Refresco auf der Suche nach einer Lösung für seine diversen Probleme mit weißen Tauschpaletten – Qualitätsschwankungen, hohe Wartungs- und Lagerkosten, ein komplexes Bestandsmanagement usw. – an CHEP.

Die Lösung

Über den Pooling-Service von CHEP kann Refresco hochwertige Paletten mieten, statt sie zu kaufen und damit auch warten und lagern zu müssen. Das Unternehmen spart seitdem Kosten ein, arbeitet nachhaltiger und hat zufriedenere Kunden.

Mehr Effizienz in der gesamten Supply Chain dank Pooling

Durch die gemeinsame Nutzung der Ladungsträger mit anderen Unternehmen in der Supply Chain kann Refresco seine Produkte effizienter transportieren und zugleich die Beziehungen zu Spediteuren und Kunden verbessern. Da das Unternehmen nun die Paletten von CHEP mietet, muss es weder Zeit noch Geld für deren Wartung und Lagerung aufbringen und hat immer die richtigen Ladungsträger zum richtigen Zeitpunkt zur Hand.

Auch die Gesamtkosten des Unternehmens sind transparenter geworden. Bei weißen Tauschpaletten kommen häufig Defekte vor, was zu zusätzlichen Kosten für den Ersatz des beschädigten Bestands führt. CHEP-Paletten zeichnen sich hingegen durch eine gleichbleibend hohe Qualität aus, sodass Palettendefekte oder Produktschäden weniger wahrscheinlich sind. Und das bedeutet niedrigere Kosten, zufriedenere Kunden und eine sicherere Supply Chain.

Höherer Lagerumschlag mit Kunststoff-Displaypaletten

Seitdem Refresco Displaypaletten aus Kunststoff (600 x 400 m) verwendet, stehen dem Unternehmen bei der Lieferung seiner Waren mehr Optionen zur Verfügung. Diese kleineren Paletten ermöglichen eine genauere Kontrolle der zu liefernden Produktmengen, und das Unternehmen kann schneller auf die Nachfrage von Kunden reagieren. Auch der Lagerumschlag im Handel geht mit Displaypaletten schneller.

CHEP-Ladungsträger suchen

Zum Herunterladen füllen Sie bitte das Formular aus

  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
Sind Sie ein Bestandskunde?:
If your download doesn't start shortly please click here

Sprache auswählen

Switzerland
OK

Ist dies nicht Ihr Land oder Ihre Sprache?

Land wechseln

Refresco | CHEP