⚠ Wichtige Mitteilung: Wie wir mit der COVID-19 Situation umgehen

Vorsichtsmaßnahmen angesichts der COVID-19 / Coronavirus Ausbreitung

CHEP verfolgt die sich entwickelnde Situation im Zusammenhang mit COVID-19 / Coronavirus weiterhin genaustens, da in Ländern in ganz Europa neue Beschränkungen eingeführt werden. Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir nach wie vor wie gewohnt im Einsatz sind und die entsprechenden Präventionsmaßnahmen getroffen haben, gemäß den fachlichen Leitlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO), unserer externen Berater und den Empfehlungen der lokalen Regierungsbehörden.

Wir konzentrieren uns darauf sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter sicher sind und dass unsere Produkte und Einrichtungen gut geschützt und angemessen verwaltet werden, um die Bedürfnisse unserer Kunden und der lokalen Gemeinden bestmöglich zu erfüllen:

  • Ein funktionsübergreifendes CHEP-Team bleibt bestehen. Das Team besteht aus Spezialisten der Bereiche Gesundheit und Sicherheit, Regierungsangelegenheiten, Recht, Logistik, Betrieb, Qualitäts- und Risikomanagement. Dieses Team arbeitet aktiv mit externen Experten für Lebensmittelsicherheit und Gesundheitswesen zusammen.
  • Alle CHEP-Mitarbeiter werden regelmäßig bezüglich aktueller Hygienevorschriften unterwiesen und werden mit angemessener PSA und einer sicheren Arbeitsumgebung ausgestattet.
  • Für unsere Mitarbeiter in der Planung und in unseren Werken haben wir einen kritischen Personalstatus eingerichtet. Wir unterstützen unsere Lieferanten dabei, dies sofern erforderlich auch zu tun.

 

Sicherheit aller CHEP-Mitarbeiter

Die CHEP Teams in Ländern mit neuen behördlichen Restriktionen folgen allen regionalen Vorschriften und den Empfehlungen der EU in Bezug auf die Aufrechterhaltung hoher Hygiene- und Sauberkeitsstandards in ihren Büros und Betriebseinrichtungen. Diese Maßnahmen umfassen:

  • Regelmäßige Gesundheitschecks für unsere Mitarbeiter
  • Regelmäßige Reinigung mit Produkten, deren antivirale Wirkung bestätigt ist
  • Eingeschränkte Reisetätigkeit, wie von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und lokalen Behörden empfohlen
  • Arbeiten von zuhause, wo dazu die Möglichkeit besteht

 

Produktversorgung

Das derzeitige Risiko für CHEP Produktlieferungen an unsere Kunden in Europa bleibt gering.

CHEP verfügt über eine einzigartige Kapazität - unser umfangreiches Netzwerk in Europa ermöglicht es uns, unsere Kunden weiterhin zu bedienen. In diesen sich verändernden Zeiten führen wir die folgenden besonderen Maßnahmen durch:

  • Wir haben die Frequenz unserer Bedarfsplanung erhöht, um sicherzustellen, dass wir weiterhin eng auf Ihre sich verändernden Bedürfnisse ausgerichtet sind.
  • Im Falle der Notwendigkeit einer Werksschließung (aus Eindämmungsgründen) werden wir die Aufrechterhaltung der Lieferungen über andere Standorte sicherstellen.
  • Unsere Fahrer und externen Logistikanbieter wurden unterwiesen, internationale Leitlinien für Präventivmaßnahmen zu befolgen und sich an alle Vorgaben unserer regionalen Standorte zu halten.

Unsere Teams arbeiten rund um die Uhr, um Unterbrechungen bei der Beschaffung und Verwaltung unserer Produkte zu minimieren. Wir werden die Situation in ganz Europa weiterhin täglich überwachen und Sie informieren, falls sich das Risikolevel für Produktlieferungen ändert oder falls eine Implementierung unserer Notfallpläne in Bezug auf die Lagerverfügbarkeit notwendig ist.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren CHEP Kundenbetreuer.

Pressekontakt

  • Für Kundenanfragen wenden Sie sich bitte an Ihren Kundenbetreuer.

    • Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:

    CHEP-Ladungsträger suchen

    Zum Herunterladen füllen Sie bitte das Formular aus

    • Your entry is not of the correct length
    • Your entry should not contain any URLS
    • Pflichtfeld
    • Your entry is not of the correct length
    • Your entry should not contain any URLS
    • Pflichtfeld
    • Your entry is not of the correct length
    • Your entry should not contain any URLS
    • Pflichtfeld
    • Your entry is not of the correct length
    • Your entry should not contain any URLS
    • Pflichtfeld
    Sollte Ihr Download nicht in Kürze starten, klicken Sie bitte hier

    Sprache auswählen

    Switzerland
    OK

    Ist dies nicht Ihr Land oder Ihre Sprache?

    Land wechseln

    ⚠ Wichtige Mitteilung: Wie wir mit der COVID-19 Situation umgehen | CHEP