Das ist keine Evolution. Sondern eine Revolution.

Die Automobilindustrie verändert sich gerade so grundlegend, wie noch niemals zuvor. Wir arbeiten auf eine neue Form der Mobilität hin … Elektrofahrzeuge und autonome Fahrzeuge werden immer wichtiger. Doch dieser Trend hin zu Elektrofahrzeugen bedeutet, dass wir Lithium-Ionen-Akkus durch unsere gesamte Supply Chain bewegen müssen. Viele davon. Das bedeutet neue rechtliche und Sicherheitsrisiken.

battery

Wir setzen Revolutionen in die Tat um.

CHEP verfügt über die Zertifizierung und das Know-how, um Sie beim Transport von Gefahrgütern der Klasse 9 nachhaltig, sicher und in großem Umfang zu unterstützen. Unsere Container bieten Ihnen eine bessere Versorgung und weniger Risiko, mehr Kapazität und weniger Abfall, mehr Übersichtlichkeit und weniger Kosten.

Wir können Sie bei der Erstellung von maßgeschneiderten Container-Einsatzkonzepten nach Kundenanforderungen unterstützen*

Kontakt

 

 

Coming up next

  •  

 

    

dangerous goods packaging

Verpackungslösung für Gefahrgut der Automobilindustrie

Die Gefahrgutverpackungslösung von CHEP ist UN-zertifiziert für Verpackungsgruppe II und für eine einfache Handhabung ausgelegt. Unser aktuelles Sortiment bietet zwei verschiedene Produkte, die alle über einen Vier-Wege-Zugang für Gabelstapler und nach Türen für den einfachen Zugang an der Linie verfügen.  Ein passender Deckel (von CHEP geliefert) zusammen mit einer robusten Umreifung stellt sicher, dass diese Produkte eine komplette und sichere Verpackungslösung für Ihren Gefahrguttransport darstellen.

CHEP-Behälter sind von der deutschen Behörde, der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), einer wissenschaftlich-technischen Bundesanstalt, zertifiziert. Sie prüft, forscht und berät zum Schutz von Mensch, Umwelt und Sachgütern.

Sprechen Sie mit uns über unsere Lösung für Sie.

 

Merkmale

  • Von der UN für Verpackungsgruppe II zugelassen
  • Vollständig zusammenklappbar für maximale Ausnutzung von Transport- und Lagerflächen
  • Das Design nach Industriestandard ist leicht, robust und erfüllt die europäischen Richtlinien
  • Ergonomische Griffe und Verriegelungen zur Verbesserung der Handlingeffizienzen

Vorteile

  • Vollständig recycelbare Materialien zur Minimierung der Auswirkungen auf die Umwelt
  • Einheitliche Spezifikationen eignen sich für automatisierte Produktion und netzseitiges Regalsystem
  • Die leichte Bauweise erhöht die Handlingeffizienzen
  • Mit RFID-Track & Trace-Funktion verfügbar
Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten.
dangerous goods solution
 

Verpackungslösung für Gefahrgut der Automobilindustrie

 

Transportlösungen für Gefahrgut

isobin
Coming up next

  •  

 

        

Höhere Kapazitäten. Weniger Abfall.

Nicht standardisierte, uneinheitliche und starre Verpackungen, die nicht zusammen funktionieren machen sicheres und effizientes Stapeln schwierig und tragen zu Ineffizienzen Ihrer Ladungen bei. Unsere Lösungen sind so optimiert, dass Ihr Fahrzeug oder Container bis zur maximalen Auslastung beladen werden kann. So verhindern wir ein Verrutschen der Ladung, senken Kosten und Umweltbelastung.

trees
 

Mehr Auswahlmöglichkeiten

Der Druck steigender Verbrauchernachfrage und vermehrten behördlichen Vorschriften bedeutet die Nutzung von weniger natürlichen Ressourcen, weniger Abfälle und eine reduzierte CO2-Produktion. Die Automobilindustrie muss sich also an den größten Wandel ihrer Geschichte anpassen, mit einem Trend hin zu autonomen und Elektrofahrfahrzeugen. Doch dieser Trend hin zu Elektrofahrzeugen bedeutet, dass wir Lithium-Ionen-Akkus durch unsere gesamte Supply Chain bewegen müssen. Viele davon. Das wiederum bedeutet neue rechtliche und Sicherheitsrisiken. Es ist eine Revolution. Unsere Behälter bedeuten für Sie größere Mengen und weniger Risiko, höhere Kapazitäten und weniger Abfälle. Ganz einfach und mit weniger Aufwand.

business man
 

Optimierte Lieferung mit weniger Risiko.

Die Verwaltung und die Instanthaltung Ihrer eigenen VErpackungsmittel, ob Einweg oder wiederverwendbar, kann eine Herausforderung sein. Noch dazu können diese Aufgaben Zeit und Ressourcen in Anspruch nehmen, die Sie sonst auf Ihr Kerngeschäft verwenden würden. Um Ihre eigene Versorgungssicherheit gewährleisten zu können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie immer über ausreichend Batterien verfügen – zur richtigen Zeit und am richtigen Ort. Außerdem brauchen Sie die Möglichkeit, neue zu erwerben und Zugriff auf Sicherheitsbestände zu haben, damit Sie sowohl die erwartete als auch eine unerwartete Nachfrage stillen können. Wir haben die Ressourcen, um Sie in Ihrer reibungslosen Produktionslinie zu unterstützen und das Risiko einer Störung Ihrer Supply Chain und Ihres Fertigungsprozesses zu minimieren.

trucks
 

Mehr Güter an mehr Orte transportieren – effizienter und nachhaltiger.

   

Wie funktioniert CHEPs Sharing-Konzept?

infographic

Das Teilen ist ein fundamentales Konzept der Menschheit und die Basis für beiderseitigen Vorteil. Einfach ausgedrückt: Teilen ist effizient. Durch die gemeinsame Nutzung und Wiederverwendung unserer Boxen senken Sie Kosten, Risiken, Lagerbedarf und Verwaltungsaufwand, statt Ihre eigenen kaufen, lagern, warten und rücktransportieren zu müssen. Als Mitglied in unserem Netzwerk können Sie außerdem Transportkosten und Ihren Umwelteinfluss reduzieren. Darüber hinaus profitieren Sie von unserem Know-how: Mit unserer Hilfe wird Ihre Supply Chain noch effizienter.

CHEP-Ladungsträger suchen

Zum Herunterladen füllen Sie bitte das Formular aus

  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
  • Your entry is not of the correct length
  • Your entry should not contain any URLS
  • Pflichtfeld
Sollte Ihr Download nicht in Kürze starten, klicken Sie bitte hier

Sprache auswählen

Germany
OK

Ist dies nicht Ihr Land oder Ihre Sprache?

Land wechseln

Transportlösungen für Gefahrgut